Eine Prise Qi im Wok - Kochen nach der chinesischen Fünf-Elemente-Lehre

Dauer
Logo von Volkshochschule Bayreuth
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9 Bildungsangebote von Volkshochschule Bayreuth haben eine durchschnittliche Bewertung von 9 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Beschreibung: Bei der Ernährungslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) dreht sich alles um unsere Lebensenergie "Qi". Eine ausgewogene Nahrung, die alle fünf Elemente berücksichtigt, gilt als Schlüssel zur Gesundheit. Erde, Wasser, Feuer, Holz, Metall: Die fünf Elemente stehen sowohl mit den Geschmacksrichtungen süß, salzig, bitter, sauer und scharf als auch mit den Organen in Verbindung. Wie eine Balance der Elemente am Herd funktioniert, erfahren Sie an diesem Kochabend. Wir kochen gemeinsam ein Abendessen nach chinesischer Fünf-Elemente-Lehre, bestehend aus:
Fenchelsalat mit Grapefruit, Feigen aus dem Backofen mit Osmanthusblüten, Lauch-Zucchini-Frittata aus dem Wok, Grießknö…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Kochen, Ernährung, Gastronomie, Hotellerie und Hauswirtschaft.

Beschreibung: Bei der Ernährungslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) dreht sich alles um unsere Lebensenergie "Qi". Eine ausgewogene Nahrung, die alle fünf Elemente berücksichtigt, gilt als Schlüssel zur Gesundheit. Erde, Wasser, Feuer, Holz, Metall: Die fünf Elemente stehen sowohl mit den Geschmacksrichtungen süß, salzig, bitter, sauer und scharf als auch mit den Organen in Verbindung. Wie eine Balance der Elemente am Herd funktioniert, erfahren Sie an diesem Kochabend. Wir kochen gemeinsam ein Abendessen nach chinesischer Fünf-Elemente-Lehre, bestehend aus:
Fenchelsalat mit Grapefruit, Feigen aus dem Backofen mit Osmanthusblüten, Lauch-Zucchini-Frittata aus dem Wok, Grießknödeln mit asiatischer Pilzsauce und leckerer Rote-Rüben-Suppe mit Ingwer und Zitronengras, - also ganz vegetarisch! Gewürzt werden die Gerichte u.a. mit exotischem Rauchsalz.

Für Rezepte, Lebensmittel und Getränke vorwiegend in Bio- und Reformhausqualität werden im Kurs ca. 18 Euro eingesammelt.

Bitte bringen Sie eine Schürze und ein Geschirrtuch sowie Behälter für die Reste mit!


Ohne Rabatt

Preis: 14,70 €

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.