Die sinnliche Küche der Provence - Eine kulinarische Entdeckungsreise

Dauer
Logo von Volkshochschule Bayreuth
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9 Bildungsangebote von Volkshochschule Bayreuth haben eine durchschnittliche Bewertung von 9 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Beschreibung: Die sonnenverwöhnte Provence bietet eine Vielzahl frischer Produkte. Ganz wichtig sind natürlich Lavendel, Olivenöl in excellenter Qualität und Kräuter der Provence, die in kaum einem herzhaften Rezept fehlen. Häufig gibt es frisches Gemüse, das als Tarte, Ratatouille, in einem Teigmantel ausgebacken, als Salat oder Suppe Eingang in die provenzalische Küche findet. Köstlicher Fisch und Meeresfrüchte, Lammgerichte und das traditionelle Rinderragout aus der Camargue sind ebenso typisch für die Provence. Als Dessert gibt es oft Ziegenkäse und anschließend frisches Obst, Gebäck oder etwas richtig Süßes wie kandierte Früchte. In diesem Kochkurs kreieren wir ein provenzalisches Abend…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Kochen, Ernährung, Gastronomie, Hotellerie und Hauswirtschaft.

Beschreibung: Die sonnenverwöhnte Provence bietet eine Vielzahl frischer Produkte. Ganz wichtig sind natürlich Lavendel, Olivenöl in excellenter Qualität und Kräuter der Provence, die in kaum einem herzhaften Rezept fehlen. Häufig gibt es frisches Gemüse, das als Tarte, Ratatouille, in einem Teigmantel ausgebacken, als Salat oder Suppe Eingang in die provenzalische Küche findet. Köstlicher Fisch und Meeresfrüchte, Lammgerichte und das traditionelle Rinderragout aus der Camargue sind ebenso typisch für die Provence. Als Dessert gibt es oft Ziegenkäse und anschließend frisches Obst, Gebäck oder etwas richtig Süßes wie kandierte Früchte. In diesem Kochkurs kreieren wir ein provenzalisches Abendessen und schwelgen in Erinnerungen eines Provence-Urlaubes. Für Lebensmittel (vorwiegend in Bio- bzw. Reformhausqualität) und Getränke werden im Kurs 18,00 Euro eingesammelt.

Bitte bringen Sie eine Schürze und ein Geschirrtuch sowie Behälter für die Reste mit!

Ohne Rabatt!

Preis: 14,70 €

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.