Reporting & Dashboarding - Information Design, Storytelling & Best-Practices

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

reportingimpulse GmbH bietet dieses Produkt in den folgenden Regionen an: Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart

Beschreibung

Sie erfahren im Seminar wie State-of-the-art Reporting & Dashboarding funktionieren. Sie lernen, wie Sie Ihre Business Intelligence Landschaft so optimieren, dass die zu kommunizierenden Inhalte besser verständlich werden. Zahlreiche umgesetzte Kunden- und Toolherstellerbeispiele runden den Tag ab.

INFORMATION DESIGN

  • Farben
  • Notation
  • Diagramme
  • Tabellen

USABILITY

  • Interaction Design
  • Kacheln & Treemaps
  • Navigation
  • Icons

STORYTELLING

  • Storytelling with Data
  • Managed Self-Service
  • Wer braucht welches Dashboard?
  • Framework

BEST-PRACTICES

  • Kundenbeispiele
  • Marktüberblick
  • Tools
  • Microsoft Power-BI, Cognos, SAP, Qlik, Tableau, board, Longview, MicroStrategy

ZIELGRUPPE

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Cognos, Storytelling, Business Intelligence (BI), Software- / Systemingenieurwesen und Software Entwicklung.

Sie erfahren im Seminar wie State-of-the-art Reporting & Dashboarding funktionieren. Sie lernen, wie Sie Ihre Business Intelligence Landschaft so optimieren, dass die zu kommunizierenden Inhalte besser verständlich werden. Zahlreiche umgesetzte Kunden- und Toolherstellerbeispiele runden den Tag ab.

INFORMATION DESIGN

  • Farben
  • Notation
  • Diagramme
  • Tabellen

USABILITY

  • Interaction Design
  • Kacheln & Treemaps
  • Navigation
  • Icons

STORYTELLING

  • Storytelling with Data
  • Managed Self-Service
  • Wer braucht welches Dashboard?
  • Framework

BEST-PRACTICES

  • Kundenbeispiele
  • Marktüberblick
  • Tools
  • Microsoft Power-BI, Cognos, SAP, Qlik, Tableau, board, Longview, MicroStrategy

ZIELGRUPPE

BI-Leiter, Leiter Controlling, Projektverantwortliche, Data Warehouse Manager, BI-Experten, Unternehmensberater (ab Senior Level)

GASTREFERENTEN

Wird noch bekannt gegeben.

IMPULSGEBER

Andreas Wiener ist Geschäftsführer bei der reportingimpulse GmbH. Als Keynote Speaker, Buchautor und Trainer schult er Führungskräfte und Mitarbeiter in den Themenbereichen Information Design, Dashboarding und Mobile BI. Er ist Herausgeber des in 2016 erschienenen Buches "Managementberichte gekonnt visualisieren!" und Autor zahlreicher Publikationen zum Thema Reporting und Business Intelligence. Zudem beschäftigt er sich intensiv mit dem Thema Digitalisierung und ihrem Einfluss auf die tägliche Arbeit.

Kai-Uwe Stahl ist Geschäftsführer bei der reportingimpulse GmbH. Er berät Unternehmen in guter statischer und interaktiver Geschäftskommunikation. Als Herausgeber des in 2016 erschienenen Buches "Managementberichte gekonnt visualisieren!" und Autor verschiedener Fachartikel hält er regelmäßig Vorträge bei Kongressen, Messen und an Hochschulen. Durch seinen doppelten Masterabschluss im internationalen Management in Edinburgh und München verfügt er über herausragende betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Tuba Bozkurt ist Management Consultant bei reportingimpulse und berät zu Change Management, (Digitales) Sales, Kommunikation und Social Media Marketing. Mit Stationen im politischen Berlin, Tel Aviv und New York und in der Werbe- und Marketingwelt in Frankfurt kann sie umfassende Expertise in Kommunikation, Marketing, PR, Projekt- und Stakeholder-Management vorweisen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.