Staplerfahrer-Schulung 2-Tagesschulung

Niveau
Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von Jungbluth Födertechnik GmbH & Co. KG

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placePlaidt
21. Aug 2020 bis 22. Aug 2020

Beschreibung

Wir machen Sie sicher: Schulungen bei Jungbluth!

Rund ein Drittel aller töd­lichen Arbeitsunfälle passieren im innerbetrieb­lichen Transport – oft durch den falschen Einsatz von Maschinen. Deshalb muss z. B. jeder Stapler­fah­rer und Erdbaumaschinen­führer entsprechend aus­gebildet sein.
Darüber hinaus sind Unter­nehmen verpflichtet, ihr Personal über mögliche Gefahren, die beim Arbei­ten auftreten können, sowie über Schutzmaß­nah­men mindestens einmal pro Jahr zu unterweisen.
Lassen auch Sie Ihre Mitar­beiter nach den neuesten Richtlinien schulen und unterweisen.

Jeder Staplerfahrer muss nach DGUV Vorschrift 68 (ehemals BGV D 27) im Besitz eines Fahrausweises sein.
Wir bilden Sie nach den neuesten Richtlinien durch unsere speziell geschulten Fahrtrainern aus!

Nach Beendigung des Lehrganges und bestandener Prüfungen erhält jeder Teilnehmer einen Fahrausweis.

Verplfegung inklusive.

Wir führen Schulungen auch in den Firmen vor Ort durch. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Staplerschein & Gabelstaplerfahrer, Kranführer, Lagerlogistik, Hubarbeitsbühnen & Hebebühnen und Fördertechnik.

Wir machen Sie sicher: Schulungen bei Jungbluth!

Rund ein Drittel aller töd­lichen Arbeitsunfälle passieren im innerbetrieb­lichen Transport – oft durch den falschen Einsatz von Maschinen. Deshalb muss z. B. jeder Stapler­fah­rer und Erdbaumaschinen­führer entsprechend aus­gebildet sein.
Darüber hinaus sind Unter­nehmen verpflichtet, ihr Personal über mögliche Gefahren, die beim Arbei­ten auftreten können, sowie über Schutzmaß­nah­men mindestens einmal pro Jahr zu unterweisen.
Lassen auch Sie Ihre Mitar­beiter nach den neuesten Richtlinien schulen und unterweisen.

Jeder Staplerfahrer muss nach DGUV Vorschrift 68 (ehemals BGV D 27) im Besitz eines Fahrausweises sein.
Wir bilden Sie nach den neuesten Richtlinien durch unsere speziell geschulten Fahrtrainern aus!

Nach Beendigung des Lehrganges und bestandener Prüfungen erhält jeder Teilnehmer einen Fahrausweis.

Verplfegung inklusive.

Wir führen Schulungen auch in den Firmen vor Ort durch. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit Jungbluth Födertechnik GmbH & Co. KG. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.